Festlicher Piccolo-Adventskalender

Unser Tipp für eine prickelnde Weihnachtszeit

Irgendwie ist es doch jedes Jahr dasselbe: Im Adventskalender warten Schokolade, Pralinen oder andere Süßigkeiten. Ganz schön langweilig? Muss es nicht sein, finden wir. Und haben auch schon eine viel bessere Idee: Wir basteln mit dir einen feierlichen prickelnden Adventskalender – mit den Piccolos von Henkell. Für dich – oder als Geschenk für deine Lieben.

Die Alleskönner in Sachen Schaumwein sind die perfekten Begleiter für die Vorweihnachtszeit. Egal, ob ein zarter Henkell Rosé-Mini für das gemeinsame Frühstück am Adventsmorgen, der Henkell Blanc de Blancs Piccolo für das nächste Video-Date mit der besten Freundin oder der Klassiker für das festliche Essen mit der Familie: der Henkell Trocken Piccolo. Die Kombinationsmöglichkeiten für deinen Adventskalender sind riesig. Erweitern kannst du deine Törchen auch mit der alkoholfreien Variante. Du siehst: Für jeden Dezembertag gibt’s einen passenden Piccolo.

Doch die sollen natürlich nicht nur einfach nebeneinander auf einen Tisch gestellt werden. Mit wenigen Handkniffen kannst du die Piccolos zu einem kreativen Adventskalender zusammenfügen. Dafür brauchst du:

  • 24 Piccolos, die sind in allen Spar-Filialen, bei Merkur oder auf gurkerl.at erhältlich
  • Bastelkarton in deiner Lieblingsfarbe
  • Filzstifte, Bleistift
  • Klebestift
  • Dekobänder
  • evtl. Wellpappe zum Einschlagen der Piccolos

Aus dem Bastelkarton schneidest du als erstes für jede Flasche einen Kreis aus. Dafür stellst du eine der Flaschen auf den Kopf und zeichnest mit einem Bleistift einen Kreis um den Flaschenkopf auf den Karton. Insgesamt brauchst du natürlich 24 dieser Kreise. Jeden von ihnen beschriftest du mit einer passenden Zahl und klebst auf jeden Flaschenkopf einen Kreis. Wenn du magst, kannst du einzelne Flaschen auch noch in Wellpappe einpacken. Die gibt es natürlich auch in Farben wie Gold oder Silber – passend zur Weihnachtszeit.

Jetzt bist du dran: Willst du die Flaschen vielleicht samt Lichterkette und Bändern an einen besonderen Platz in deiner Wohnung hängen? Oder soll der Adventskalender doch ein Geschenk werden? In dem Fall eignet sich ein großer Schuhkarton, den du mit festlichem Geschenkpapier umwickelst – als perfekte Box für die Piccolos.

Egal wie: Mit deinem Henkell Piccolo-Adventskalender bringst du in diesem Jahr das gewisse Etwas in deine Vorweihnachtszeit. Und wenn du doch nicht ganz auf deine Schokolade im Adventskalender verzichten willst, dann verzier deine Piccolos doch noch mit deinen Lieblingssüßigkeiten.

Weitere Basteltipps:

Neuer Glanz: Sektflaschen-Upcycling

Mit Kindern allein zuhause: Zwei einfache Bastelideen