One Pot Pasta

Zutaten

für Bitte ganze Zahlen eingeben Personen

  • 40 g Butter
  • 3 rote Zwiebeln
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 EL Worcestershire-Sauce
  • 200 ml Rotwein
  • 350 g Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 850 ml Brühe nach Wahl
  • 400 g Pasta nach Wahl
  • 2 Lorbeerblätter
  • 200 ml Sahne
  • Pfeffer
  • Salz
  • 100 g Käse nach Wahl

Bereit für das cremigste aller cremigen One Pot Pasta-Gerichte? Dann nichts wie los! Starte damit, die Butter in einem großen Topf zu schmelzen. Gib nun die in Ringe geschnittenen Zwiebeln und den braunen Zucker hinzu und lass das Ganze bei mittlerer Hitze leicht karamellisieren. Anschließend mit Worcestershire-Sauce und Rotwein ablöschen und langsam einkochen lassen. Anschließend fügst du die Pilze (wenn sie schön klein sind, im Ganzen) und den Knoblauch (fein gehackt) hinzu.
Jetzt kommt die Pasta ins Spiel. Gib sie zusammen mit 800 ml Brühe und den Lorbeerblättern in den Topf. Nun unter häufigem Rühren so lange kochen, bis die Flüssigkeit fast vollständig aufgesogen wurde.
Jetzt wird’s noch cremiger: Sahne hinzufügen und einkochen lassen. Restliche Brühe angießen. Käse reiben. Pasta mit Salz und Pfeffer abschmecken und Käse unterrühren. Und dann: ab auf den Teller damit. Mmmmmhhhm!

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Datenschutzerklärung wurde nicht akzeptiert