Gebrannte Mandeln

Zutaten

für Bitte ganze Zahlen eingeben Personen

  • 200 g Mandeln, ungeschält
  • 4 EL brauner Zucker
  • 3 EL Wasser
  • 1 TL Zimt

Mmmhm, wie das duftet! Wir lieben den Geruch von gebrannten Mandeln mindestens genauso sehr wie du - da sind wir uns sicher. Doch warum auf den nächsten Jahr- oder Weihnachtsmarkt warten, wenn du Lust auf eine Portion gebrannte Mandeln hast? Wir verraten dir, wie du sie im Handumdrehen selbst zubereiten kannst. Und so geht‘s:
Zucker, Zimt und Wasser in eine Schüssel geben, verrühren, und für eine Minute bei 600 Watt in die Mikrowelle geben. Die Mandeln hinzugeben, das Ganze ordentlich verrühren und für weitere 4 Minuten in der Mikrowelle erhitzen. Bitte denk daran, die Mandeln nach etwa der Hälfte der Zeit noch einmal umzurühren, damit sie gleichmäßig mit der Zucker-Zimt-Schicht umhüllt werden. Achte darauf, dass die Mandeln in der Mikrowelle nicht verbrennen - eventuell reicht auch etwas weniger Zeit aus. Zuletzt noch einmal gut durchrühren und die gebrannten Mandeln auf ein Stück Backpapier geben, sodass sie etwas auskühlen können. Sobald sie komplett erkaltet sind, sind sie super knusprig - wer sie warm am liebsten mag, nascht einfach direkt drauflos.
Mmmmhm!

Übrigens: Die Zubereitung funktioniert auch in einem Topf auf dem Herd.

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Datenschutzerklärung wurde nicht akzeptiert