Ofenpommes XXL

Zutaten

für Bitte ganze Zahlen eingeben Personen

  • 500 g Süßkartoffeln
  • 4 EL Öl
  • grobes Meersalz nach Belieben

Das besten an Ofenkartoffeln ist, dass der Ofen die meiste Arbeit übernimmt. Egal, ob bei normalen Kartoffeln oder Süßkartoffeln: Im Backofen backen die Leckereien vor sich hin, bis sie direkt auf dem Teller landen. Die Vorbereitung deiner Süßkartoffel-Pommes geht ganz schnell:

Die Kartoffeln waschen, schälen und in circa zwei Zentimeter dicke Stifte schneiden. In einer Schüssel mit dem Öl vermengen. Danach geht’s aufs Backblech und bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) in den vorgeheizten Ofen. Insgesamt brauchen die Pommes 35 bis 40 Minuten. Nach der Hälfte der Backzeit unbedingt wenden. Wenn sie goldbraun sind, sind sie fertig und du musst sie nur noch mit dem Salz bestreuen. So einfach. Und sooo lecker!

Unsere Schaumwein-Empfehlung: Als Schaumwein-Begleitung braucht es zu den salzigen Süßkartoffel-Pommes ein Glas trockenen Sekt. Greif am besten zu einer Flasche Kupferberg Trocken. Kulinarisch sorgt dieser Sekt für die richtige Balance im Mund.

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Datenschutzerklärung wurde nicht akzeptiert