Sektfrühstück

So prickelnd kann Frühstück sein

Wir finden, es gibt diese perfekten Tage für ein Sektfrühstück: Man startet ausgeschlafen und entspannt bei einem gemeinsamen Frühstück mit Freunden in den Tag. Oder: Der Partner serviert Frühstück ans Bett. Die Seele baumeln lassen, einfach mal auf sich selbst mit einem Glas Sekt anstoßen und die großen und kleinen Dinge im Leben feiern. Ein Sektfrühstück bringt all das zusammen. Hier haben wir Ideen für eine Kombination aus süßen und herzhaften Snacks zusammengestellt.

Eierspeis mit Kürbiskernöl

Zutaten

für Bitte ganze Zahlen eingeben Personen

  • 8 Eier
  • 1 Prise Salz
  • Sonnenblumenöl
  • Steirisches Kürbiskernöl
  • Bauernbrot
  • Schnittlauch

 

Wie wäre es zur Abwechslung mal mit einem Kernölschmölzi zum Sektfrühstück? Ja, richtig gelesen. Denn die klassische Eierspeis aus der Steiermark wird oftmals genau so – oder einfach nur Schmölzi – genannt. Dahinter verbirgt sich ein schnell zubereitetes und schmackhaftes Gericht, das durch steirisches Kürbiskernöl eine ganz besondere Note bekommt. So bereitest du die beliebte Eierspeis zu:

Eier aufschlagen und in einer Schale mit etwas Salz (eine Prise auf zwei Eier) verquirlen. Fertig? Dann kommt jetzt bereits die Pfanne ins Spiel. Etwas Sonnenblumenöl darin erhitzen und die verquirlten Eier vorsichtig hineingießen. Unter Rühren stocken lassen und – Zeitpunkt nicht verpassen – kurz, bevor alles durchgestockt ist, einen Schuss Kürbiskernöl darüber gießen. Die Pfanne vom Herd ziehen und alles vorsichtig verrühren, damit das Öl warm wird. Achtung: Wird es zu heiß, wird das Öl bitter.

Das Bauernbrot in Scheiben, den Schnittlauch in Ringe schneiden. Die fertige Eierspeis auf das Bauernbrot geben und mit Schnittlauch garnieren. Alternativ platzierst du die Pfanne einfach direkt auf dem Tisch – als Teil deines Sektfrühstücks mit Freunden oder einfach so - und alle langen mit ihrer Brotscheibe direkt zu – ganz, wie es dir gefällt. Wir wünschen guten Appetit!

Unsere Schaumwein-Empfehlung: Die passenden Henkell Piccolos als Begleiter für das Sektfrühstück gibt es direkt im sektgenuss.at-Onlineshop und noch mehr gute Rezepte findest du gleich hier.

 

Vielen Dank für deinen Kommentar.
Datenschutzerklärung wurde nicht akzeptiert