Sektsteuer

Sektsteuer

Oder auch Schaumweinsteuer genannt.

In Österreich wurde die Schaumweinsteuer im Jahr 2005 auf Null gesetzt. Zum 1. März 2014 wurde die Schaumweinsteuer wieder eingeführt und beträgt einen Euro pro Liter. Ausnahme ist der Prosecco Frizzante – dieser gilt (wegen des geringeren Flaschendrucks) steuerlich als Wein.